Am Samstag den 11.11.23 stand mit dem Besuch beim Frauen Champions-League Spiel in Ludwigsburg ein besonderes Highlight für die Weibliche Jugend der ASG Pforzheim/ Ispringen auf dem Programm.

Gemeinsam mit Spielerinnen aus der D, C und B Jugend sowie Trainern, Eltern und Betreuern machte sich ein Gruppe von insgesamt 85 Personen auf den Weg nach Ludwigsburg in die MHP Arena.

Die Frauen der SG BBM Bietigheim, mehrmaliger Deutscher Meister und Pokalsieger, traf auf die ungarische Vertretung Audi Györi ETO. Der Gegner ebenfalls mehrfacher ungarischer Meister, Pokalsieger sowie auch Champions-League Sieger.

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein durchaus spannendes Spiel, und die BBM Bietigheim konnte durchaus mithalten. In der zweiten Halbzeit zeigte Györi ETO seine individuelle Klasse und wurde seiner Favoritenrolle gerecht und konnte das Spiel mit 26:34 deutlich für sich entscheiden.

In einer fast ausverkauften Halle mit über 3000 Zuschauern für die Mädels ein sicher unvergessliches Erlebnis.

Ein großer Dank hier noch an Sven Ippich für die tolle Organisation.

Diesen Beitrag teilen